Zielorientierte Pflegeplanung
Zielorientierte Pflegeplanung
Zielorientierte Pflegeplanung
Zielorientierte Pflegeplanung

(E) aufgrund einer (leichten, mäßigen, erheblichen, vollen) Einschränkung der vitalen Leistungsfähigkeit,

(S) diese zeigt sich dadurch, dass sie/er ...

... bei leichten körperlichen Tätigkeiten Atemnot bekommt.

... bei mäßigen körperlichen Tätigkeiten Atemnot bekommt.

... bei schweren körperlichen Tätigkeiten Atemnot bekommt.

... bei leichten körperlichen Tätigkeiten über Schmerzen klagt.

... bei mäßigen körperlichen Tätigkeiten über Schmerzen klagt.

... bei schweren körperlichen Tätigkeiten über Schmerzen klagt.

... weniger als acht Schritte gehen kann.

... keine Treppen steigen kann.

... Handlungen nicht zu Ende führen kann.

 

(R) Frau/Herr XY kennt/kann/hat ... (siehe Ressourcengruppen)

Druckversion Druckversion | Sitemap
zuletzt aktualisiert 15.07.2018 Holm Schwanke (c) 2004-2018